• Crash - Die größten Zocker aller Zeiten

    "Ein modernes Unterrichtskonzept zur Finanzkrise im Rahmen des Gamification Ansatzes"

Finanzkrise systematisch erklärt!

Mit Schülern entwickelt!

Vollständiges

Lehr-/Lernkonzept!

Photo by Dylan Gillis on Unsplash

Crash - Das besondere Unterrichtskonzept

Crash bietet die Möglichkeit, im Rahmen des Unterrichtes kreativ, motivierend und erkenntniszentriert die Finanzkrise systematisch aufzuarbeiten.

Spielen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern das Brettspiel Crash. Anschließend können thematische Inhalte mittels weiterführenden Materialen (z.B. Frage-Antwort-Karten) erarbeitet und vertieft werden. Ein Multiple-Choice-Test dient zur Überprüfung des Wissens. Dabei haben die Lernenden die Möglichkeit, je nach Abschluss Bonuskarten zu erhalten, welche in einer weiteren Partie Crash Vorteile bringen und eingesetzt werden dürfen.

Das Unterrichtskonzept Crash befähigt die Lernenden dazu, Inhalte spielerisch aufzuarbeiten, Verhaltensweisen der einzelnen Akteure der Finanzkrise zu verstehen und die Ereignisse systemtheoretisch aufzuarbeiten. Dabei akzentuiert es vernetztes Denken und motiviert intrinsisch.